Allah hat Abraham nicht befohlen, seinen Sohn zu opfern!

In traditionellen Schilderungen wird erklärt, dass Allah Abraham befohlen habe, seinen Sohn zu opfern, um ihn damit zu erproben.
Read More

Was sagt der Koran über Hunde-Haltung und Zucht?

Der Koran sagt nicht, dass Hundehaltung im Haus oder im Garten eine Sünde sei.
Read More

Was bedeutet das Versiegeln von Herzen?

Von Koran betrachtet, die Herzen der Menschen werden vorübergehend versiegelt.
Read More

Es kann nicht sein, dass der Sultan/Oberhaupt der Schatten Allahs ist!

Es kann nicht sein, dass der Sultan/Oberhaupt der Schatten Allahs ist!
Read More

Was sagt der Koran über Kalif und Kalifat?

Was sagt der Koran über Kalif und Kalifat?
Read More

Für den Koran ist nicht der Krieg, sondern der Friede der wirkliche Sieg.

Für den Koran ist nicht der Krieg, sondern der Friede der wirkliche Sieg (al-Fath).
Read More

Sind Religionen verantwortlich für Kriege?

Sind Religionen verantwortlich für Kriege? 
Read More

Der Koran verbietet es, Kinder zu verheiraten

Der Koran verbietet es, Kinder zu verheiraten. 
Read More

Wurde die Frau aus der Rippe des Mannes erschaffen?

Wurde die Frau aus der Rippe des Mannes erschaffen? Die Frau aus dem selben erschaffen, aus dem auch der Mann erschaffen wurde!
Read More

Wie sollten Muslime auf Respektlosigkeiten und Beleidigungen des Korans und des Propheten Muhammad reagieren?

Wie sollten Muslime auf Respektlosigkeiten und Beleidigungen des Korans und des Propheten Muhammad reagieren?
Read More

Was sagt der Koran über Hadith?

Hadith  الحديث  (p. ahadith) bedeutet Nachricht, Wort.

Manche Verse aus dem Koran, in denen Muhammad (a.s.) erhoben oder auch kritisiert wird

Ein Muslim muss selbstverständlich Muhammad (a.s.) sehr lieben. Aber diese Liebe darf nicht zu den Dimensionen der Beigesellung (Schirk) führen.

Rationale Gründe für die Existenz des Jenseits (Akhirah)

Verschiedene Rationale Gründe für die Existenz des Jenseits

Die Bedeutung der Begriffen Nabi und Rasul im Koran  (bezüglich des Verbotes [Haram] und der Erlaubnis [Halal])

Die Bedeutung der Begriffen Nabi und Rasul im Koran (bezüglich des Verbotes [Haram] und der Erlaubnis [Halal])   Es gibt im Koran sehr große Unterschiede zwischen den […]

Allah hat Abraham nicht befohlen, seinen Sohn zu opfern!

In traditionellen Schilderungen wird erklärt, dass Allah Abraham befohlen habe, seinen Sohn zu opfern, um ihn damit zu erproben.

Der Koran verbietet Malereien und Skulpturen anzubeten, nicht sie zu machen!

Dem Koran zufolge ist es daher verboten, sie anzubeten und zu Allah beigesellen, aber nicht zu malen oder zu erschaffen.

Was sagt der Koran über Meeresfrüchte wie Muschel, Krabbe und Hummer?

Es muss festgestellt werden, ob die Meeresfrüchte rein also Gut, Gesund und Hygienisch sind.

Was sagt der Koran über Hunde-Haltung und Zucht?

Der Koran sagt nicht, dass Hundehaltung im Haus oder im Garten eine Sünde sei.

Der Koran verbietet es, Apostaten (Murtad) zu töten!

Ein Apostat wird für das, was er gemacht hat, sich im Jenseits nur vor Gott verantworten.

Im Koran wird nichts über den Dajjal/Daddschal berichtet!

Rasulullah konnte nichts über den Dajjal gesagt haben, dessen Kenntnisse zum al-Ghaib-Bereich gehören.